Beachcup Greifswald

Beach Hockey

Beach Hockey ist eine Variante des Hockeysports, die barfuß am Strand gespielt wird. Die Regeln äähneln denen des Hallen- oder Feldhockeys, werden jedoch an die Strandbedingungen angepasst. Mit einem kleineren Spielfeld und einer entspannten Atmosphäre ist Beach Hockey eine unterhaltsame Möglichkeit den Hockeysport zu genießen.

Alle Infos auf einen Blick

Spielberechtigung

Damen- und Herrenmannschaften & Mixmannschaften

Das Feld

27m x 12m

Länge & Breite

Das Spiel

2 Halbzeiten á 10 Minuten mit 5-minütiger Halbzeitpause

Startgebühr

50€ pro Team (mindestens 6 SpielerInnen)

Anmeldung

Teams bis 15.06.2024 EinzelspielerInnen auch am Turniertag möglich

Regeln & weitere Infos

  • Jedes Team besteht mindestens sechs SpielerInnen (inklusive Torwart, jedoch ohne Ausrüstung)
    6 SpielerInnen zeitgleich auf dem Spielfeld
  • Jedes Spiel dauert 2 x 10 Minuten mit einer kurzen Pause von 5 Minut
  • BeachHockey-Ball (wird gestellt)
  • Es werden Beach-Hockey-Schläger von der Hockeyabteilung gestellt
  • Die Mannschaften werden gebeten in einheitlicher Spielkleidung aufzutreten. 
    • HSG Hockeyabteilung stellt sonst Leibchen für die Teams 
  • es wird barfuß gespielt

Mannschaften, die gegenwärtig nicht spielen, müssen für die anderen Partien einen Schiedsrichter stellen.

Am Samstag bleibt nach dem Turnier noch Zeit für freies Spielen oder um sich mal im 2 gegen 2 auszuprobieren.

Kontakt & Ansprechpartner

Niclas Philipp

Ansprechpartner Beach Hockey
stellv. Abteilungsleiter Hockey
Tel.: 0160 / 16836

Anfahrt & Spielfelder

Sei dabei!

Unser Beachturnierplatz, die tolle Atmosphäre des historischen Fischerdorfs Wieck und unsere unvergleichlichen Sonnenuntergänge sind ein Garant für unvergessliche Turniertag mit eurem Team in der Hansestadt Greifswald.